Banhhof Wasserleitungswiese der Wiener Linien

Wien /  Österreich

Auftraggeber / Endkunde
Wiener Linien GmbH

Übergabedatum / Fertigstellung
Oktober 2014

Leistungsumfang

  • Netzersatzanlage 6 MVA / 6,3 kV
  • 2 Stk. Transformatoren 8,5 MVA 10 kV / 20 kV
  • 1 Stk. Transformator 8,5 MVA 6,3 kV / 20 kV
  • 33 Felder 20 kV und 21 Felder 10 kV SF6 Schaltanlage
  • 4 Stk. 630 kV, 1 Stk. 400 kVA und  1 Stk. 125 kVA Transformatoren 20 kV / 400 V

Besonderheiten
Die Neu- und Umbauarbeiten erfolgten im laufenden Betrieb des Bahnhofes.