pma awards 2019: Ausgezeichnete Projekte und Projektmanager*innen

Am Donnerstag, dem 21.11.2019 wurden von Projekt Management Austria die pma awards 2019 verliehen. Herausragende Projektmanager*innen, Projektteams und Nachwuchsprojekte wurden im feierlichen Ambiente des Studio 44 der Österreichischen Lotterien vor den Vorhang geholt und ausgezeichnet.

„Projekte sind die beste Organisationsform, um komplexe Aufgaben zu bewältigen,“ sagt Brigitte Schaden, Präsidentin von Projekt Management Austria.

project manager of the year

Nominiert für diese Kategorie waren vier zertifizierte Senior Projektmanager darunter auch Kurt Hirtl, zSPM, aus ELIN Wien, mit seinem eingereichten Projekt „Errichtung einer neuen Energiezentrale (Mittelspannungsanlage) für die Universitätsklinik St. Pölten“.

Heuer gab es erstmals auch einen Preis für den Projektauftraggeber. In dieser Kategorie überzeugt hat Michael Sommer / ELIN Wien, der project owner of the year 2019 mit dem oben genannten Projekt wurde.

ELIN gratuliert den beiden Teilnehmern sehr herzlich!

In ELIN Wien gibt es bereits acht zertifizierte Projektmanager und Projektmanagerinnen. pma/IPMA®-Zertifizierungen sind national und international als Gütesiegel der Branche anerkannt. Projekt Management Austria (pma) ist mit 1.300 Mitgliedern Österreichs größte Projektmanagement-Vereinigung und ist die offizielle Zertifizierungsstelle der International Project Management Association (IPMA®) in Österreich. pma/IPMA®-Zertifizierungen werden in über 70 Ländern anerkannt und angewandt. Die Zertifizierung bestätigt Projektmanagement-Kompetenzen auf unterschiedlichen Levels und muss alle fünf Jahre erneut nachgewiesen werden.

https://www.pma.at/de/events/pma-award/rueckblick-pma-award-gala-dinner-2019
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20191125_OTS0046

Bildtext: v.l.n.r.: Michael Sommer und Kurt Hirtl von ELIN Wien